CÁMARA MINUTERA – Projekt

…. analoge Instant-Photographie

Cámara Minutera – Projekt 

Analoge Instant-Photographie

Die analoge Sofortbildfotografie begann mit einer pfiffigen Holzboxkamera ab den 1910er in Europa, den USA  – rund um den Globus.

Durch die Kombination aus Kamera und analogem Fotolabor in einer Box startete die Geschichte der Straßenfotografen, die weltweit überall auf belebten Plätzen, bei Sehenswürdigkeiten, in Parks, am Strand sowie an vielen Straßenecken mit ihren neuartigen Boxen auftauchten, um preiswerte Fotos als Andenken / Souvenir anzubieten.

Es war für ein Großteil der Bevölkerung ein erschwingliches fotografisches Erlebnis. Eine besondere Geschichte, ein Schauspiel, eine kleine Theateraufführung, die der Fotograf bot, bis er das Bild aus der Box zauberte.

Die meisten Straßenfotografen verschwanden in den 1950er Jahren. Aber in einigen Ländern hielt sich diese Art der Straßenfotografie aufgrund wirtschaftlicher Mängel bis heute.

Und heute … in der digitalen Welt ist es für den Cámara Minutera Fotografen Marc Kairies ein Lebensgefühl der Entschleunigung & der Magie mit einer selbstgebauten Sofortbildkamera, die man als Cámara Minutera oder (Afghan-) Box Camera bezeichnet, auf verschiedene Veranstaltungen zu gehen, um Porträts von den staunenden Besuchern anzufertigen.

Marc Kairies mit seiner magischen Cámara Minutera und stilechten Melone als Homage an die Fotografen der 1910er und 1920iger Jahre verzaubert immer mehr Menschen.

 

Porträts

Die Porträts, die ich mit der Cámara Minutera aufgenommen habe, wurden freundlicherweise von Ludwig Hagelstein professionell gescannt und bearbeitet.

Hintergrund

Spannend beim Cámara Minutera – Projekt ist es, dass ein  Bogen von den Anfängen der Fotografie zur heutigen modernen Technik gespannt wird. Entschleunigung wird erfahrbar, bewusste Bildgestaltung und Entstehung des Bildes werden gezeigt und dabei ökologisch und umweltbewusst gehandelt.

Unterstützt von zahlreichen Freunden und Partnern aus der hiesigen Fotoindustrie ist es möglich, die Cámara Minutera bei Fotomessen & Kulturveranstaltungen in ganz Deutschland erlebbar zu machen und die Besucher in schwarz-weiß zu porträtieren.

Begleitet und unterstützt wird Marc Kairies unter anderem von Marwan Mozayen, Herausgeber des SilvergrainClassics Magazins (ehemals PhotoKlassik International) sowie dem Kieler Fotografen Erik Schlicksbier, der Marc Kairies zusammen mit seiner Cámara Minutera auf Nassplatte bannte. Extra dafür wurde von der Hamburger Hutdesignerin Marie Josephine Bouquet eine gelbe Melone entworfen. Eine Homage an alle Fotografen, die ihren Hut vor das Objektiv schwenkten und damit die Belichtung steuerten. Ein Motiv aus der Bilderserie „Fotograf mit Cámara Minutera und gelber Melone“ wurde übernommen, bearbeitet zum Markenzeichen / Logo des Projektes, der inzwischen bekannten schwarzen Silhouette.

Projektpartner & -Freunde der hiesigen Fotoindustrie und des Fotohandels unterstützen das Projekt – Herzlichen Dank!
Die Alu-Nassplatten wurden von Erik Schlicksbier hochauflösend gescannt und die Motive anschließend bei der SAAL Digital Fotoservice GmbH auf Alu-Dibond Butlerfinish®  im Format: 45 x 60cm gedruckt. Die Vergrößerungen sind fanatisch, die Details kommen so realistisch zum Vorschein und ziehen den Betrachter in ihren Bann. Eine tolle Idee kleine Nassplatten groß darzustellen und deren Charme liebevoll zu erhalten…

ANALOG ART PHOTOGRAPHY

Der Cámara Minutera – Fotograf Marc Kairies war der erste! Gast in der von Roman Walczyna und Thomas Hankel im April 2023 eröffneten Galerie für analoge Schwarzweiß-Fotografie. Die Galerie auf dem Gelände der ehemaligen Pittlerwerke in Leipzig ist der neue Treffpunkt für analoge Fotografie: Galerie / analog art meet & talk / Schwarzweiß-Labor / analog art workshops / Filmautomat (24h geöffnet). Marc Kairies kam im Oktober 2023 mit seiner Cámara Minutera wieder: analog art meet & talk mit Porträtshooting & zum analog art workshop.

Fotos: Roman Walczyna / Pittlerwerke in Leipzig / April 2023

Analog Art Photography => erfahre mehr…

Impressionen von Stephan Engelke, entstanden im Winter 2021:

WORKFLOW DER CÁMARA MINUTERA im PLASTISKOP

Ab Oktober 2022 gibt es den WORKFLOW mit meiner Cámara Minutera als Bilderserie in einem original PLASTISKOP Klickfernseher zu betrachten. Bei jedem Cámara Minutera – Portraitshooting könnt Ihr als kleine Erinnerung ein PLASTISKOP – natürlich in Handarbeit Made in Germany – erwerben. Einzigartig: Die Motive starten farbig und enden im Endergebnis in Schwarzweiß.

Die Bilderserie entstand diesmal bei hochsommerlichen Temperaturen im Juli 2022 in Hamburg / Argentinienbrücke. Fotos: Stephan Engelke. Modell vor der Cámara Minutera Janina Harder-Bigalke.

Projektpartner & -Freunde 

 

Termine & News

Wichtiger Hinweis: Bitte informiert Euch jeweils auf der Seite des Veranstalters über den aktuellen Stand, es kommt immer mal wieder vor, dass eine Veranstaltung abgesagt wird.

Photo + Adventure => 8. + 9.  Juni 2024 im Landschaftspark Duisburg (Außengelände vor der Kraftzentrale)

Gerne porträtieren wir Euch am Samstag + Sonntag von 10-18 Uhr  mit meiner Cámara Minutera.

Kommt vorbei und lasst Euch von der Magie der analogen Sofortbildfotografie verzaubern.

 

Straßenkunst am St.-Petri-Platz – in der Sommerzeit jeden Donnerstag ab 16:00 Uhr – zur Saisoneröffnung am 20. Juni 2024 porträtiere ich Euch mit der Cámara Minutera in Buxtehude.

Straßenkunst am St.-Petri-Platz wird veranstaltet vom Buxtehuder Kleinkunst Igel e.V.

 

Die 23. Elblandfestspiele, die am 5. und 6. Juli 2024 unter dem Motto „Filmmusik am Fluss“ in Wittenberge stattfinden, werden wieder mit einem eindrucksvollen Künstlerensemble aufwarten. Und die Besucher können sich im Rahmen der abendlichen Konzerte von 18-22 Uhr von der Magie der Cámara Minutera verzaubern lassen!

 

 

 

 

Am Sonntag, den 21. Juli 2024 findet das diesjährige Museumsfest im phanTechnikum in Wismar statt. Wir fotografieren Euch mit der Cámara Minutera von 11:00 bis 16:30 Uhr. Kommt vorbei und erlebt die Faszination der analogen Fotografie.

 

 

2. INTERNATIONALES KARUSSELL FESTIVAL ( 23. – 25. August) in Wiesbaden – im Sommer 2024 bin ich wieder live mit meiner Cámara Minutera vor Ort und porträtiere Euch liebend gerne in Schwarzweiß / optional mit Sepia -Tönung – mehr zur Veranstaltung findet Ihr hier…

 

 

Am 7. September sind wir wieder mit der Cámara Minutera auf dem LEITZ – PARK Fest in Wetzlar und am 8. September 2024 sind wir von 12-16 Uhr zu Gast bei der CAMERA OBSCURA auf dem Schlossberg in Marburg. Das Portraitshooting am Sonntag findet nur bei gutem Wetter statt. Nähere Informationen folgen ca. 4 Wochen vor dem Termin.

NDR Nordmagazin in der KULTURMÜHLE Parchim

Am 20. + 21. Januar 2024 fotografierten wir die Museumsbesucher mit der Cámara Minutera in der KULTURMÜHLE Parchim und wurden von einem NDR Fernsehteam begleitet. Der Beitrag wurde am 25. Januar 2024 im NDR Nordmagazin ausgestrahlt und steht nun zum Abruf in der ARD Mediathek. Hier der Link zur Mediathek

Aufgrund der hohen Besucherresonanz wird es nicht das einzige Mal gewesen sein, dass wir in der KULTURMÜHLE zu Gast waren. Sobald ein neuer Termin steht, informieren wir Euch.

FERNWEHFESTIVAL in Göttingen

Anfang Januar 2024 war der Cámara Minutera – Fotograf Marc Kairies zu Gast auf dem FERNWEHFESTIVAL in Göttingen. Das Bild zeigt ein sehr schönes analoges „Sofortbild“ von Michael Mehle – Hundertmark Fotografie.

Jetzt kommt Farbe ins Bild

Sommer 2023: Dank der Firma ROHRER & KLINGNER Leipzig-Co. / Grafische Spezialgeräte seit 1892 kommt nun Farbe ins Bild. Ich kann nun meine Porträts – wie 1900-1920 üblich – kolorieren.

 

 

 

Cámara Minutera – Fotograf Marc Kairies zu Gast bei Alexander Barré im ZEHA Store Prenzlauer Berg in Berlin.
Ein Aktion aus Kolumbien

El Poncherazo ist ein Camara Minutera – Fotograf aus Kolumbien, der in Zeiten von Corona auch digital & virtuell geworden ist. Er postete dieses Poncherazovirtual von Marc Kairies bei Instagram, es gefällt mir und ich zeige es gerne meinen Freunden, die Tradition lebt!

Eine große Ehre aus Sao Paulo / Brasilien wurde dem Cámara Minutera – Projekt zu Teil – ich bin jetzt internationales Mitglied im Foto Clube Lambe Lambe. Mich erfüllt diese Mitgliedschaft mit Stolz …
SilvergrainClassics Magazin #18 (Frühjahr 2023)

Im März 2023 erschien die neue SilvergrainClassics #18 – enthalten darin ist mein Reisebericht „STENOPEIKA LF Cameras: The Personal Touch in Tuscany“. Auf dem Foto zu sehen ist das neue Magazin, signiert von Fotografen Alberto Venzago, dessen eindrucksvolles Bild nicht nur das Frontcover ziert sowie Marc Kairies mit Andreas Waldeck im Gespräch. Ein Blick in das neue Heft ist ein Muss für alle Freunde der analogen Fotografie ;-)!

Mitte Februar 2023 war ich mit meiner Cámara Minutera zu Gast bei FotoTV in Köln. Es entstanden 4 Filme zum Thema „Analoge Fotografie“, ich stellte mein Cámara Minutera – Projekt vor, zeigte und erklärte den Arbeitsablauf Schritt für Schritt, gab einen Überblick über den aktuellen Großformat-Markt mit Schwerpunkt „Einstiegs“-Modelle und erlebte meine ersten Erfahrungen mit Zebra Dry Plate Tintypes.

 

LEITZ – PARK, Wetzlar

Es ist immer wieder ein großes Vergnügen nette Menschen im Leitz – Park in Wetzlar zu treffen:

  • Oliver Richter, Leica Akademie
  • Benedikt Hartmann, Leica Store
  • Uwe Janke, Tecco / Ilford
  • Nicolas Kaufmann, Leica Customer Care

Ich danke meinem Partner, der Leica Camera AG, für den immer netten Empfang und Ihre Unterstützung.

Cámara Minutera - Videos von Bruzklyn Labz, Paris

Der französische Fotograf Piel Thibaut drehte über seine Arbeit mit der Cámara Minutera zwei Filme, die nicht nur die Art der Fotografie beschreiben, sondern vielmehr ein Lebensgefühl vermitteln, das fasziniert und begeistert:

Galerie

Hinweis: Achtung! Die Bilder zeigen auch die für das Cámara Minutera – Projekt von meinen Projektpartnern und -Freunden zur Verfügung gestellten Produkte (Sponsoring)!

Mit der Cámara Minutera bei der SilvergrainClassics Akademie...

Fotohaven Hamburg bei der Fa. Hensel-Visit auf dem Stand (Februar 2019)

Viele nette und spannende Menschen traf ich auf dem Fotohaven Hamburg, die sich von meiner Cámara Minutera „verzaubern“ ließen. Ich danke für die netten Begegnungen und Gespräche, hat mir sehr viel Spaß und Freude bereitet.

Ja, bitte nehmt Platz und lasst Euch von meiner Cámara Minutera portraitieren:

Impressionen aus dem SCHUPPEN EINS vor der PROBIS Filiale in Bremen (März 2019)

Eindrücke vom Umweltfotofestival "horizonte" in Zingst, 2019

 

Mit Ludwig Hagelstein und Marwan Mozayen portraitierte ich abwechselnd zahlreichen Besucher 3 Tage lang während des Fotomarktes im Max Hünten Haus.

Impressionen vom Oberstdorfer Fotogipfel Ende Juni 2019

Tolle Einblicke vom 10. fineartforum in Paderborn

Am 5.+ 6. Oktober 2019 portraitierte ich zahlreiche Besucher mit meiner Cámara Minutera, traf viele nette Menschen – ein großes Dankeschön auch an die Organisatoren.

aj MeetUp@USEDOM 2019

Beim aj MeetUp@USEDOM 2019 porträtierte ich die zahlreichen Besucher 2 Tage lang in der Galerie des Baltic Sport- und Ferienhotel / Seebad Zinnowitz auf Usedom. Mein Dank gilt insbesondere Andreas Jorns und seiner besseren Hälfte Annette sowie dem Geschäftsführer Tim Dornbusch für das rundum gelungene MeetUp. Ich freue mich schon sehr auf das kommende Jahr rund um Nikolaus.

Für das Video zum MeetUp@USEDOM 2019 von Maximilian Mechler, indem Marc Kairies auch mit seiner Cámara Minutera im Einsatz zu sehen ist, klickt bitte hier…

HAUSMESSE bei PROBIS in Bremen

Am 25. Januar 2020 lud ich die Gäste von PROBIS zum kostenlosen Porträtshooting mit meiner Cámara Minutera ein und sorgte für viele strahlende Gesichter.

FRÜHJAHR 2020: Podcast bei Anne & Erik über unsere Cámara Minutera

Ausgestattet mit einer neuen schwarzen Melone von Mayser – stilecht auf dem Kopf – wurde mit mir als Gast der 10. Podcast von Anne Juretschka & Erik Schlicksbier  – Studio Kreativkommune  – über spannende Themen der analogen Fotografie aufgezeichnet.

Jetzt reinhören! 

Die Leica Camera AG überreichte mir meine neue Leica SOFORT Projektkamera in der leica-typischen Farbe „rot“. Ich traf im Leitz-Park Oliver Richter von der Leica Akademie sowie Uwe Janke von meinem Partner für Papier & Chemie SILVERCHROME.  Ich besuchte Marwan Mozayen und Andreas Waldeck in der SilvergrainClassics Akademie in Bad Nauheim. Abschließend reiste ich zur Firma JOBO nach Gummersbach – traf den Geschäftsführer in 3. Generation Johannes Bockemühl-Simon. JOBO feiert 2023 sein 100. Firmenjubiläum !!! und ich bin stolz mit meiner Cámara Minutera dabei sein zu dürfen…

Die beiden Cámara Minutera – Fotografen Thomas Nitz und Marc Kairies beim Fachsimpeln. Ein kleiner Besuch bei FOTOIMPEX in Berlin. Es waren tolle analoge Erlebnisse.

OKTOBER 2020

Am 3. Oktober porträtierte ich die Besucher beim etwas anderen fineartforum im Gemüsegarten der VHS in Paderborn. Am Folgetag war ich zu Gast im Deutschen Kameramuseum in Plech (bei Nürnberg).  Am darauf folgenden Wochenende (10. + 11. Oktober) war ich auf der Photo + Adventure in Duisburg vertreten und hatte Spaß am Fotografieren und 2 Workshops geben zu dürfen.

Camera Obscura Festival 2021 – aufgenommen von Christian Klant

Im Sommer 2021 traf ich mich mit der „Linhof“-Fotografin Barbara Wolff und Thomas Nitz bei den Fotopionieren / Andreas Kesberger unweit des Alex im Herzen von Berlin. Obendrein wurde ich mit einem PorkPie und einer Melone von ReHats Berlin aus Kaffeesack ausgestattet.

Anschließend ging es zum Camera Obscura Festival auf die Schwäbische Alb, wo ich zum ersten Mal in diesem Jahr wieder die Teilnehmer und Gäste porträtieren durfte 🙂 !!! Tolle neue Kontakte und viele kreative Porträts entstanden.

 

Lightpainting Festival 2021 + KHROME + 12. fineartforum

Auf dem Lightpainting Festival 2021 porträtierte Leonardo zusammen mit mir zahlreiche Besucher und wir gaben neben dem reinen Porträtshooting am Abend noch einen Workshop. Wir DANKEN ganz herzlich Olaf und Tabea (Frau Zolaq 😉 ) für die Gastfreundschaft auf ihrem Festival. Hat uns sehr viel Spaß gemacht. Wir danken auch Vince_Paparazzo und arthur.isaak, dass wir Euch so stilecht porträtieren durften (Hinweis: Die Porträts wurden via Smartphone auf dem Festival schnell abfotografiert!). Auf dem analogueNOW! PHOTOWEEKEND und der BERLIN PHOTO WEEK trafen wir viele bekannte Gesichter auf einen Plausch und freuen uns Euch bald vor unserer Cámara Minutera wieder zu sehen.

Am Samstag, den 25. September war ich anlässlich der PHOTOPIA zu Gast bei KHROME in Hamburg. Eine Woche später besuchte ich JOBO / Chamonix in Gummersbach sowie porträtierte die Workshop-Teilnehmer auf dem 12. fineartforum im Paderborn. Es hat mir ganz viel Spaß gemacht, Euch alle mit der Cámara Minutera abzulichten…

Am 9. Oktober traf ich während des jährlichen Treffens vom 1. Deutschen MINOX – Club e.V. im Hessenpark Neu-Anspach SilvergrainClassics Herausgeber Marwan Mozayen.

 

SICHT FOTOMAGAZIN SOMMERFEST  // PLASTISKOP // ZEHA Sport Boutique // STENOPEIKA et BELLINI FOTO

SOMMER // HERBST 2022

Am 17. Juni 2022 fotografierte Marc Kairies zahlreiche Besucher mit seiner Cámara Minutera auf dem SICHT Fotomagazin Sommerfest bei bestem Sommerwetter. Zuvor besuchte Marc Kairies das analoge Fotolabor von Foto Görner in der Dresdner Neustadt.

Der Hamburger Fotograf Stephan Engelke fotografierte am 3. Juli 2022 Schritt für Schritt die Arbeitsabläufe der Cámara Minutera in 10 Motiven für eine PLASTISKOP – Bilderserie. Sind jetzt da 🙂 !!!

Das Cámera Minutera – Projekt präsentierte sich am 9. Juli 2022 bei der Eröffnung der neuen ZEHA Sport Boutique im Herzen von Berlin. Am Folgetag besuchten Leonardo & Marc Kairies den Berliner Fotografen Maximilian Zeitler zu einem Wetplate – Shooting.

Am 10. September fotografierte Marc Kairies die Besucher des LEITZ-PARK Fest in Wetzlar, mit dabei Marwan Mozayen von der SilvergrainClassics. Am 11. September assistierte Marc Kairies dem hannoverschen Fotografen Thilo Nass auf der Maker Faire in der Landeshauptstatt bei einem Wetplate-Shooting.

Im Oktober reiste Marc Kairies in die Toskana (Italien) – dort traf er in der historischen Altstadt von Pistoia Herrn Bellini & Filippo von BELLINI FOTO sowie Samuele von STENOPEIKA zum analogen Plausch. Anschliessend ging es in die nähere Umgebung von Pistoia, wo in einem historischen Gebäude in handwerklicher Manufakturarbeit mit viel Liebe zum Detail Grossformatkameras hergestellt werden. Die neue STENOPEIKA 5×7″ ermöglicht es ZEBRA Dry Plate Tintypes zu belichten und in der Cámara Minutera live vor Ort zu entwickeln => die Formate 4×5″ und 5×7″ sind nun verfügbar 🙂 !!!

Mitte November rundete das fernwehfestival in Erlangen die Tour mit der Cámara Minutera ab und wir freuen uns auf das kommende Jahr 2023.

Historische & moderne analoge Photographie
Ich werde immer häufiger zu vielen Themen der analogen Photographie kontaktiert, wie etwa zum Thema Kollodium Nassplatte, Großbildfotografie ab 4×5″,  hochwertiger Drucke wie Giclée-Prints, Silbergelatineprints, Cyanotypien, Van Dyke Prints und vielem mehr! Ein analoger Spezialist ist zum Beispiel der Berliner Fotograf Maximilian Zeitler, auf den ich hier gerne verweisen möchten.

Im Punkto Cámara Minutera – Projekt stehe ich Euch jederzeit gerne zur Verfügung.

Jetzt bei FOTOIMPEX !!!

Anfang 2019 habe ich den Vertrieb der LEROUGE Pinhole Cameras an FOTOIMPEX übergeben. Somit sind keine Kameras mehr in meinem Webshop verfügbar. Bitte bestellt Eure Kamera bei FOTOIMPEX online oder schaut sie Euch live im Ladengeschäft in Berlin an.

 

FOTOIMPEX GmbH

Laden
Alte Schönhauser Str. 32b
DE-10119 Berlin

Hier gelangst Du zum Onlineshop von FOTOIMPEX…

Der Webshop von MK Panorama Systeme enthält keine Artikel mehr.

Hast Du Interesse am Cámara Minutera – Projekt?

Du kannst mich gerne über mein Kontaktformular erreichen.

Oder ruf mich an: +49 (0) 177 40 66 171 – ich freue mich auf Deine Anfrage.

Foto: Porträtshooting beim Open House bei KHROME am 18. Mai 2022

Ich verweise gerne in Punkto „Lochkameras“ auch auf meine Projektpartner ONDU Pinhole Cameras aus Slovenien sowie NITZ Pinhole Cameras aus den USA.

Die Karte wurde von Google Maps eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Google Karte laden